Alles für die Arbeit mit Windows - dem besten Betriebssystem von Microsoft. Wir decken alles ab, vom Windows 10 Insider-Programm bis hin zu Windows 11. Bietet Ihnen die neuesten Nachrichten zu Windows 10 und mehr.

So öffnen Sie zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern

0

Letzte Aktualisierung: 9. Dezember 2019


Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix: Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwarefehlern. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Sie auf Treiber aktualisieren, um neue Versionen abzurufen und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde diesen Monat von 501.404 Lesern heruntergeladen.

Wenn Sie mehrere Dateien in Excel öffnen, werden diese Dateien nicht in separaten Fenstern geöffnet. Stattdessen können Benutzer zwischen ihnen wechseln, indem sie in der Taskleiste von Windows 10 auf ihre Miniaturansichten klicken.

Einige Benutzer müssen jedoch möglicherweise zwei MS Excel- Dateien in separaten Fenstern öffnen, damit sie ihren Inhalt nebeneinander anzeigen können. Auf diese Weise können Benutzer zwei oder mehr Excel-Dateien in mehreren Fenstern öffnen.

Wie kann ich zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern öffnen?

1 Öffnen Sie Excel mehrmals

  1. Sie können die Excel-Anwendung mehrmals öffnen, um einige Excel-Fenster auf dem Desktop anzuzeigen. Klicken Sie dazu auf das Excel-Symbol, um die Software zu öffnen.
  2. Klicken Sie dann erneut auf das Excel-Symbol, um die Software ein zweites Mal zu öffnen. Danach haben Sie zwei Excel-Fenster auf dem Desktop.
  3. Klicken Sie in den Fenstern auf die Schaltflächen Wiederherstellen nach unten.
    So öffnen Sie zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern
  4. Anschließend können Sie ein Fenster links vom Desktop ziehen, um die linke Seite auszufüllen.
  5. Ziehen Sie das andere Fenster rechts neben den Desktop, um die rechte Seite des Desktops zu füllen, wie direkt unten gezeigt.So öffnen Sie zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern
  6. Klicken Sie dann in beiden Fenstern auf Datei > Öffnen, um die darin enthaltenen Tabellen zu öffnen.

2 Drücken Sie die Umschalttaste

Alternativ können Sie mehrere Excel-Fenster öffnen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten. Öffnen Sie zunächst die Excel-Software. Halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf das Taskleistensymbol von Excel. Dadurch wird ein weiteres Fenster für die Anwendung geöffnet, das Benutzer wie oben beschrieben auf beide Desktopseiten ziehen können.


Umschalttaste funktioniert nicht in Windows 10? Schauen Sie sich diese praktische Anleitung an und beheben Sie das Problem in wenigen einfachen Schritten.


3 Wählen Sie die Option Nebeneinander anzeigen

  1. Benutzer, die Vollversionen von Excel 2019-2007 verwenden, können die Option Nebeneinander anzeigen auswählen, um zwei Tabellen zu vergleichen. Starten Sie dazu Excel.
  2. Klicken Sie auf Datei > Öffnen, um einige Tabellen zu öffnen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Ansicht.
  4. Wählen Sie in der Gruppe Fenster die Option Nebeneinander anzeigen.So öffnen Sie zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern
  5. Alternativ können Benutzer die Option Neues Fenster auswählen, um eine andere Tabelle in einem separaten Fenster zu öffnen.

4 Fügen Sie die Registerkarte Office zu Excel hinzu

Benutzer können Tabellenkalkulationen auch in separaten Fenstern mit der Office Tab-Erweiterung für Excel öffnen. Dies ist ein Add-On für Excel für 29 US-Dollar, mit dem Excel Tabellenkalkulationen hinzugefügt werden. Benutzer können eine einmonatige kostenlose Testversion für Office Tab ausprobieren .

Nach der Installation dieses Add-Ons enthält Excel alternative Registerkarten für separate Tabellenkalkulationen. Anschließend können Benutzer mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte klicken und die Kontextmenüoption In neuem Fenster öffnen auswählen .

So öffnen Sie zwei Excel-Dateien in separaten Fenstern

Es gibt also einige Möglichkeiten, wie Benutzer Excel-Tabellen in separaten Fenstern öffnen können. Anschließend können Benutzer Fenster auf die linke und rechte Seite des Windows-Desktops ziehen, um den Inhalt beider Tabellen anzuzeigen.

Beachten Sie jedoch, dass Windows XP und Vista die Windows Snap-Funktion zum Anordnen von Fenstern auf der linken und rechten Seite des Desktops nicht enthalten.

Wenn Sie weitere Fragen oder Vorschläge haben, wenden Sie sich bitte an den Kommentarbereich unten.

Verwandte Artikel zum Auschecken: 

Aufnahmequelle: windowsreport.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. AnnehmenWeiterlesen