Alles für die Arbeit mit Windows - dem besten Betriebssystem von Microsoft. Wir decken alles ab, vom Windows 10 Insider-Programm bis hin zu Windows 11. Bietet Ihnen die neuesten Nachrichten zu Windows 10 und mehr.

Wie aktualisiere ich auf Windows 10 mit wenig Speicherplatz?

0

Letzte Aktualisierung: 7. September 2020


  • Auch wenn es schwierig ist, gibt es eine Möglichkeit, Windows 10 auf Geräten mit begrenztem Speicherplatz zu installieren.
  • Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um die gewünschte Betriebssystemversion auch auf Ihrem PC mit geringem Speicherplatz zu erhalten.
  • Wenn noch genügend Festplattenspeicher vorhanden ist, beheben Sie das Problem mithilfe der besten Optimierungssoftware.
  • Wenn Sie Hilfe benötigen, denken Sie daran, dass Sie diesen Tech Tutorials Hub in dieser Hinsicht besuchen können .

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix: Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwarefehlern. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Sie auf Treiber aktualisieren, um neue Versionen zu erhalten und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde diesen Monat von 501.404 Lesern heruntergeladen.

Ein Upgrade auf ein neues Betriebssystem ist nicht immer einfach. Beispielsweise können Probleme mit den Hardwareanforderungen auftreten.

Eine häufig gestellte Frage vieler Benutzer ist, wie Windows 10 auf Geräten mit wenig freiem Speicherplatz oder kleiner Festplatte installiert werden kann. Mach dir keine Sorgen, wir werden dir erklären, wie es geht.

Wie installiere ich Windows 10 auf Computern mit wenig Speicherplatz?

1 Geben Sie vor der Installation von Windows 10 Speicherplatz frei

Wie aktualisiere ich auf Windows 10 mit wenig Speicherplatz?

Wenn Sie mit dem Upgrade auf Windows 10 beginnen, führt das Setup eine Kompatibilitätsprüfung durch, um festzustellen, ob Sie über genügend Festplattenspeicher verfügen. Das Setup informiert Sie darüber, wie viel Speicherplatz benötigt wird.

In den meisten Fällen benötigt Windows 10 etwa 10 GB Ihrer Festplatte, es wird jedoch empfohlen, für zusätzliche Dateien und Software weitere zu verwenden.

Wenn dies ein Problem darstellt, können Sie am einfachsten Speicherplatz freigeben, indem Sie eine gründliche Reinigung mit Hilfe eines zuverlässigen Tools wie Ashampoo WinOptimizer durchführen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zusätzlichen Speicherplatz zur Verfügung haben, da Sie diesen für Updates und zusätzliche Software benötigen.

2 Verwenden Sie eine SD-Karte

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer SD-Karte. Seien Sie jedoch vorsichtig, da die Treiber für SD-Karten nicht migriert werden, wenn das Gerät Connected Standby nicht unterstützt.

Sie müssen für die Installation keine externe Festplatte oder USB verwenden. Wenn Sie es jedoch nicht verwenden, werden Sie feststellen, dass auf Ihrer Festplatte eine frühere Windows-Version verfügbar ist.

Keine Sorge, diese Version wird nach 30 Tagen automatisch gelöscht, oder Sie können sie jetzt manuell löschen, wenn Sie möchten.

Wenn Sie sich während der Installation von Windows 10 für die Verwendung eines USB-Sticks oder einer externen Festplatte entscheiden, wird Ihre vorherige Windows-Version auf dieses externe Gerät verschoben.

Wie Sie sehen, benötigen Sie nicht so viel Speicherplatz, um Windows 10 zu installieren. Wenn Sie jedoch maximalen Speicherplatz sparen möchten, möchten Sie möglicherweise externen Speicher zum Speichern Ihrer vorherigen Windows-Version verwenden.

Okay, jetzt, da Sie alle Informationen haben, die Sie zum Aktualisieren Ihres Geräts mit wenig Speicherplatz auf Windows 10 benötigen, lassen Sie uns die folgenden Schritte schnell zusammenfassen.

3 Installieren Sie Windows 10 auf einem Computer mit wenig Speicherplatz

Wie aktualisiere ich auf Windows 10 mit wenig Speicherplatz?

  1. Überprüfen Sie Ihren Festplattenspeicher. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 10 GB freien Speicherplatz haben.
  2. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz haben, verwenden Sie Ashampoo WinOptimizer, um Speicherplatz freizugeben.
  3. Sobald Sie mindestens 10 GB freien Speicherplatz haben, beginnt Ihre Windows 10-Installation.
  4. Warten Sie geduldig und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Haben Sie das oben beschriebene Verfahren abgeschlossen? Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, wie es für Sie gelaufen ist.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich in veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

Aufnahmequelle: windowsreport.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. AnnehmenWeiterlesen