Alles für die Arbeit mit Windows - dem besten Betriebssystem von Microsoft. Wir decken alles ab, vom Windows 10 Insider-Programm bis hin zu Windows 11. Bietet Ihnen die neuesten Nachrichten zu Windows 10 und mehr.

So verwandeln Sie einen Ordner in eine ZIP-Datei [Windows 10, Mac]

1

  • Sie sind nur einen Schritt davon entfernt, den schnellsten Weg zu finden, einen Ordner in eine ZIP-Datei umzuwandeln.
  • Beziehen Sie sich auf die folgenden Verfahren. Sie enthalten detaillierte Schritte für Windows 10 und Mac.
  • Informationen zum einfachen Organisieren Ihrer Daten finden Sie in unserem Abschnitt zur Dateiverwaltungssoftware.
  • Für ähnliche Lösungen und weitere Anleitungen können Sie diesen Tech Tutorials Hub mit einem Lesezeichen versehen .

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix: Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwarefehlern. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Sie auf Treiber aktualisieren, um neue Versionen abzurufen und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde diesen Monat von 501.404 Lesern heruntergeladen.

Angenommen, Sie haben eine ZIP-Datei mit Hunderten von Ordnern über eine von Ihrem Freund gesendete E-Mail erhalten. Sie haben Ihre Fotos bereits in Ordnern organisiert und können angezeigt werden.

Es ist eindeutig einfacher für Sie, auf diese Weise zu arbeiten, ganz zu schweigen davon, dass die Postleitzahl weniger Platz beansprucht. Zögern Sie daher nicht, auch zu lernen, wie Sie einen Ordner in eine ZIP-Datei verwandeln.

Seien Sie versichert, dass Sie mit komprimierten Dateien genauso arbeiten können, wie Sie es derzeit mit unkomprimierten Ordnern tun.

Die folgenden Verfahren beschreiben die Schritte, die Sie ausführen müssen, um einen Ordner in eine ZIP-Datei umzuwandeln. Zögern Sie also nicht, einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Wie kann ich einen Ordner in Windows 10 in eine ZIP-Datei verwandeln?

So verwandeln Sie einen Ordner in eine ZIP-Datei [Windows 10, Mac]

  1. Erstens herunterladen WinZip und auf Ihrem Computer installieren.
  2. Sie können jetzt ein Ordnerfenster öffnen.
  3. Suchen Sie die Ordner, die Sie komprimieren möchten, und wählen Sie sie aus.
  4. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den markierten Bereich.
  5. Wählen Sie im WinZip-Untermenü Hinzufügen zu [Dateiname] .zip (x).
  6. Sie können auch Zur Zip-Datei hinzufügen wählen. Im Gegensatz zur vorherigen Option können Sie hier Ihren eigenen Zip-Dateinamen, die Verschlüsselung, den Komprimierungstyp, die Konvertierungsoptionen sowie den Zielordner angeben.

Wie Sie oben sehen können, müssen Sie nur ein paar einfache Schritte ausführen, um mit WinZip auf einfache Weise eine ZIP-Datei aus Ihren Ordnern zu erstellen.

Weitere nützliche Optionen sind der bequeme Zugriff auf Hintergrundtools, die Verschlüsselung in Bankqualität und die nahtlose Integration in Microsoft Teams, sodass Sie Ihre aktuelle Auswahl auch in Zukunft nützlich finden.

Wie kann ich einen Ordner auf dem Mac in eine ZIP-Datei verwandeln?

So verwandeln Sie einen Ordner in eine ZIP-Datei [Windows 10, Mac]

  1. Download WinZip for Mac und installieren Sie es.
  2. Öffnen Sie ein Ordnerfenster und suchen Sie den Ordner, den Sie komprimieren möchten.
  3. Klicken Sie dann einfach mit der rechten Maustaste auf den Ordner.
  4. Sie können jetzt im Untermenü WinZip die Option Zu Dateiname.zip hinzufügen oder eine andere Option auswählen, die besser zu Ihnen passt.

Um einen Ordner auf dem Mac in eine ZIP-Datei umzuwandeln, empfehlen wir erneut, WinZip auszuprobieren. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, der umfassenden Benutzeroberfläche und der unbestreitbaren Geschwindigkeit wird es Sie nicht enttäuschen.

Nützliche Optionen wie bequemes Zippen, auch bei großen Dateien, und direkte Freigabe für Dropbox, Google Drive und iCloud Drive sind ebenfalls verfügbar.

Haben Sie das oben beschriebene Verfahren erfolgreich abgeschlossen und es geschafft, einen Ordner in eine ZIP-Datei umzuwandeln? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Aufnahmequelle: windowsreport.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. AnnehmenWeiterlesen