Alles für die Arbeit mit Windows - dem besten Betriebssystem von Microsoft. Wir decken alles ab, vom Windows 10 Insider-Programm bis hin zu Windows 11. Bietet Ihnen die neuesten Nachrichten zu Windows 10 und mehr.

Erfahren Sie mit diesen nützlichen Tipps, wie Sie die Karte in Waze bearbeiten

11

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix: Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwarefehlern. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Sie auf Treiber aktualisieren, um neue Versionen zu erhalten und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde diesen Monat von 501.404 Lesern heruntergeladen.

Waze bezog die Community und ihre Beiträge vom ersten Tag an mit ein, und die Bearbeitung der Karte für genauere Informationen ist eine der größten Stärken.

In vielen Ländern importierte die Waze-Karte öffentlich verfügbare Straßendaten, aber in vielen Fällen können diese Daten ziemlich schnell veraltet sein. Hier kommen die Wazer ins Spiel.

Benutzer können der Karte neue Dinge hinzufügen, die alten bearbeiten und die Karte auf dem neuesten Stand und genau halten.

Wenn Sie auch wissen möchten, wie Sie die Waze-Karte bearbeiten können, lesen Sie weiter, um alle Informationen zu erhalten, die Sie jemals benötigen werden.

Wie bearbeite ich meine Karte auf Waze?

1 Bearbeiten Sie die Waze-Karte in der App

Erfahren Sie mit diesen nützlichen Tipps, wie Sie die Karte in Waze bearbeiten
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Karte zu bearbeiten und weitere Informationen hinzuzufügen. Der erste Schritt besteht darin, die Karte über die Waze-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät zu aktualisieren.

Öffnen Sie dazu zuerst Waze auf Ihrem Gerät und tippen Sie dann in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms auf die orangefarbene Blase.

Jetzt sehen Sie eine Liste aller verfügbaren Berichte und Änderungen, die Sie hinzufügen können.

Von hier aus können Sie Verkehrs-, Polizei-, Absturz-, Gefahren- und viele andere Berichte hinzufügen. Dazu müssen Sie nur auf den Bericht tippen, den Sie hinzufügen möchten.

Angenommen, Sie möchten einen Verkehrsbericht senden. Tippen Sie auf das Verkehrssymbol, um einige Optionen anzuzeigen. Zunächst müssen Sie auswählen, ob der Stau mittel, schwer oder stillsteht.

Dadurch werden andere Wazer von Ihrem aktuellen Standort aus über die Verkehrssituation informiert.

Als Nächstes haben Sie die Möglichkeit , ein Bild aufzunehmen oder einen Kommentar hinzuzufügen, um Ihrem Bericht mehr Kontext zu bieten. Danach müssen Sie nur noch auf Senden klicken und Ihr Verkehrsbericht wird auf der Karte angezeigt.

Dieser Vorgang funktioniert ähnlich für die anderen Verkehrsmeldungen.

Es besteht auch die Möglichkeit, einen neuen Ort hinzuzufügen und andere Benutzer, Rettungsdienste oder Pannenhilfe um Pannenhilfe zu bitten. Wenn Sie einen neuen Ort hinzufügen, müssen Sie ein Foto davon machen, damit andere Wazer ihn leicht erkennen können.


Waze aktualisiert Ihre Karte nicht? Lesen Sie diese nützliche Anleitung und erfahren Sie, wie Sie das Problem in kürzester Zeit beheben können.


2 Bearbeiten Sie die Karte im Waze Map Editor (WME).

Erfahren Sie mit diesen nützlichen Tipps, wie Sie die Karte in Waze bearbeiten
WME ist seit 2011 der Standardeditor für Waze. Er wurde seitdem aktualisiert und Sie können damit alle Informationen auf der Karte ändern.

Beachten Sie, dass WME derzeit nur in Google Chrome offiziell unterstützt wird.

Zuerst müssen Sie zu www.waze.com gehen und oben rechts auf die Live-Karte klicken. Danach sehen Sie unten rechts unter der Freigabeschaltfläche eine orangefarbene Bearbeitungsschaltfläche. Klick es an.

Jetzt bist du in der WME. Sie haben die Möglichkeit, sich anzumelden oder den Übungsmodus auszuprobieren.

Danach müssen Sie einige Tutorials durchgehen und lernen, wie Sie die Karte richtig bearbeiten. Es ist sehr wichtig, die Grundlagen zu lernen und die Tutorials anzuschauen. Überspringen Sie sie daher bitte nicht.

Nachdem Sie die Grundlagen gelernt haben, können Sie mit der Bearbeitung beginnen. Sie müssen sich nur anmelden.

Beachten Sie, dass Sie Objekte, die zuvor von einem Benutzer mit einem höheren Bearbeitungsrang als Sie bearbeitet wurden, in keiner Weise bearbeiten oder ändern können .

Sie können nahezu jedes Objekt im bearbeitbaren Bereich bearbeiten, einschließlich Hinzufügen / Löschen / Aktualisieren eines Straßensegments, Umbenennen oder Ändern seiner Richtung, Ändern der Abbiegebeschränkungen, Hinzufügen eines Park-Wahrzeichens oder Erstellen einer Überführung und vieles mehr.

Um ein Objekt auf der Karte zu bearbeiten / zu erstellen, klicken Sie darauf oder klicken Sie auf das Element, das Sie erstellen möchten, unter der Schaltfläche Zeichnen. Für jeden Artikel haben Sie viele Optionen zur Auswahl. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Für weitere Einstellungen und Benutzereinstellungen klicken Sie im linken Bereich auf die Registerkarte Einstellungen.

Wenn Sie die Karte schneller bearbeiten möchten, gibt es auch viele Tastaturkürzel, die Sie verwenden können.


Möchten Sie erfahren, wie Sie ganz einfach einen Zwischenstopp in Waze einlegen können? Befolgen Sie die einfachen Schritte in dieser Anleitung.


Denken Sie daran, alle Tutorials im Waze Map Editor zu lesen, um zu erfahren, wie Sie bestimmte Dinge tun und eine genauere und vollständigere Karte für alle Wazer erstellen können.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne an den Kommentarbereich unten wenden.

LESEN SIE AUCH:

Aufnahmequelle: windowsreport.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen